Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 1. August 2017

GPX auf Edge 100 übertragen, ganz einfach!

Ich suchte verzweifelt nach eine Lösung, ein .gpx File auf meinen EDGE 1000 zu tranferieren. Ich speichere die Datei immer auf "Strecken" oder auf "Aktivitäten". Ich sah die Datei auf dem Laufwerk auf PC, aber auf der Uhr war nirgendwo zu sehen. Ich dachte, ich werd's verrückt, über eine Stunde habe ich durchs Internet gesurft und alle "Lösungen", die ich fand, versucht. Die wichtigste kleine, wintzige Information fehlte .... bis ich auf eine Blog stölperte ..... Danke, danke!!!

Hier, für alle die es suchen, habe den Text abgeschrieben!
Übertragung ohne Basecamp
Schließe den Garmin Edge am  Macbook oder PC an. Der Garmin Edge erscheint als extra Laufwerk wie ein angeschlossener USB Stick. Nun den erstellten oder heruntergeladenen GPX Track mit dem Explorer (Windows PC) oder mit dem Finder (MacBook) in auf das Garmin Laufwerk in den Ordner  X:\Garmin\NewFiles (Windows PC) oder /Garmin/NewFiles (MacBook) kopieren/verschieben. Nun Garmin Edge vom PC/MacBook trennen und starten. Jetzt findet Ihr den Track auf dem Edge unter Strecken.
Nicht alle Garmin Edge Geräten können mehrere Tracks auf einmal verarbeiten. Daher sollte immer nur ein Track zur Zeit in das Verzeichnis  X:\Garmin\NewFiles kopiert werden. Sobald der Garmin Edge vom PC getrennt und gestartet wird, konvertiert der Garmin Edge die GPX Datei in eine FIT Datei und verschiebt diese vom \Garmin\NewFiles Verzeichnis in das  \Garmin\Courses Verzeichnis.
Wer noch nie Dateien auf dem MacBook / Windows kopiert hat, hier eine kurze YouTube  MacBook und Windows Anleitung.


Quelle: triathlon.stueben.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten

I'm WATCHing YOU!! :-)